Inbetriebnahme VDE 8.2 ICE-City Erfurt: 4D-Modell Erfurt wird 2017 zur schnellen Mitte Deutschlands Ein neuer Stadtteil entsteht: die ICE City Ihr Projektentwickler vor Ort: die LEG Thüringen Die Wartburg in Eisenach Der Baumkronenpfad im Nationalpark Hainich Der Erfurter Dom

Inbetriebnahme VDE 8.2

Am 13. Dezember 2015 wurde die Neubaustrecke zwischen Erfurt und Halle/Leipzig in Betrieb genommen. Alle Information zur Strecke, Bildmaterial, Präsentationen und Presseinformationen finden Sie hier.

ICE-City Erfurt: 4D-Modell

Rund um den Erfurter Hauptbahnhof entsteht die ICE-City Erfurt - der zentrale Ort zum Arbeiten, Tagen, Wohnen und Genießen. Werfen Sie einen Blick in die Zukunft: Navigieren Sie frei durch unser 4D-Echtzeit-Modell und erleben Sie die ICE-City Erfurt im städtebaulichem Zusammenhang.

Erfurt wird 2017 zur schnellen Mitte Deutschlands

Mit der Inbetriebnahme des ICE-Knotens entsteht in Erfurt ein wichtiger Systemknoten des europäischen Hochgeschwindigkeitsverkehrs. Hier kreuzen sich die Strecken Berlin-München und Frankfurt/Main-Dresden. Aus allen 4 Richtungen sollen zur Minute 30 jeder Stunde Züge aus allen vier Richtungen im Bahnhof stehen.

Ein neuer Stadtteil entsteht: die ICE City

Mit der Verkürzung der Reisezeit sind beträchtliche wirtschaftliche Potenziale verbunden. Daher haben die Stadt Erfurt, die Deutsche Bahn AG und der Freistaat Thüringen vereinbart, die Bahnflächen im Umfeld des Erfurter Bahnhofs zu entwickeln. Der Film zur ICE-City stellt vor, was in den nächsten Jahren entstehen soll.

Ihr Projektentwickler vor Ort: die LEG Thüringen

Vom ICE-Knoten werden viele Bereiche profitieren, allen voran der Tourismus, Messe- und Veranstaltungssektor sowie die Kreativwirtschaft. Wollen Sie mithelfen, die ICE-CITY zu errichten? Wir, die Projektentwickler der LEG Thüringen, freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen! weiterlesen

Die Wartburg in Eisenach

Der ICE-Knoten verkürzt die Reisezeiten zu Thüringens schönsten Sehenswürdigkeiten, wie z.B. der Wartburg. Die über 900-jährige weltbekannte Burg thront über der Stadt Eisenach. Der Sage nach soll Ludwig der Springer die Gründung der Wartburg mit den folgenden Worten verkündet haben: „Wart! Berg, du sollst mir eine Burg werden!“

Der Baumkronenpfad im Nationalpark Hainich

Dem Wald aufs Dach steigen können Reisende auf dem Baumkronenpfad im Nationalpark Hainich - dank des ICE-Knotens und den verknüpften Regionalverbindungen liegt der Hainich ab 2017 sozusagen direkt vor Erfurts Haustür.

Der Erfurter Dom

Mit dem ICE-Knoten erreichen Bahnreisende ab 2017 nicht nur schneller ihr Ziel, sondern auch die unvergesslichen Wahrzeichen von Erfurt, etwa den Erfurter Dom.

Erfurt, die Landeshauptstadt Thüringens, wird zur schnellen Mitte Deutschlands: Bis zum Jahr 2017 baut die Deutsche Bahn den Erfurter Hauptbahnhof zu einem ICE-Knoten aus. Die Reisezeiten von Berlin, München, Frankfurt und Dresden nach Erfurt verkürzen sich dadurch auf durchschnittlich zwei Stunden. Verbunden mit der Entstehung des ICE-Knotens sind Planungen und Projekte zur Nutzung der Chancen und Potenziale für Erfurt und ganz Thüringen. weiterlesen

Previous Next

Sehr geehrte Damen und Herren,

in diesem Jahr beginnt ein neues Bahnzeitalter in Thüringen. Mit Beginn des Winterfahrplans der Deutschen Bahn am 13. Dezember 2015 wurde der erste Teil der neu errichteten Hochgeschwindigkeitsstrecke Berlin-München, die Strecke zwischen Halle und Erfurt, in Betrieb genommen. Die Reisezeiten von Berlin nach Erfurt verkürzen sich damit auf 1 Stunde und 45 Minuten, eine Zeitersparnis gegenüber der heutigen Fahrzeit von etwa einer Dreiviertelstunde.
weiterlesen

öffentliche Veranstaltungen

Forum Verkehrs- und Stadtentwicklung

ComCenter Erfurt‐Brühl

 

Thüringer Verkehrsforum

ComCenter Erfurt‐Brühl

 

Workshop zur Gebietsentwicklung

ComCenter Erfurt-Brühl, Mainzerhofstraße 12, 99084 Erfurt

 

Forum zur Verkehrsentwicklung

ComCenter Erfurt-Brühl, Mainzerhofstraße 12, 99084 Erfurt

 

Symposium "Die schnelle Mitte Deutschlands"

Ratssitzungssaal des Erfurter Rathauses

 

Thomas Zill

Projektkoordinator

LEG Thüringen
Mainzerhofstr. 12
99084 Erfurt

0361 5603-509

E-Mail schreiben